immo.dewezet.de

Kaufangebote

Denkmalgeschützte Kapitalanlage in bester Lage Umbau bis zu 21 Wohneinheiten möglich
Objekt-Nr.: 41030106-09150

Zurück zur Übersicht

Angebot 29 von 73

Kaufpreis

1.500.000 €

Wohnfläche

1200 m²

Zimmer

55.0

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.500.000 €

Courtage für Käufer
3,57 %

Größe & Zustand

Zimmer
55.0

Wohnfläche ca.
1200 m²

Gesamtfläche ca.
2000 m²

Grundstücksfläche ca.
700 m²

Baujahr
1911

Zustand
entkernt

Energie

Heizungsart
Zentralheizung

Baujahr (laut Energieausweis)
1911

Ausstattung

Historie des Hotels Das Haus ist 1911 im Art Noveau Stil erbaut worden, dem Vorläufer des Jugendstils. Es war ein Geschenk des Fürsten von Waldeck-Pyrmont an seinen Arzt. Medizin spielte auch im weiteren Lauf der Geschichte des Gebäudes eine Rolle: Im Ersten und Zweiten Weltkrieg nutzte es die Wehrmacht mehrfach als Lazarett. Nach dem Krieg wurde der große Saal als Tanzcafé betrieben, im Souterrain des Hauses befand sich das Speiselokal „Kaiserkeller“. In den 70 er Jahren stand das Haus dann acht Jahre leer, bevor Theo Schene es erwarb. Seit 2000, nach einer weiteren Umgestaltung, betreibte Wolfgang Schene den „Kaiserhof“ bis 2015 der neue Eigentümer, diese einzigartige Immobilie erwarb.. Bemerkenswert ist der im Hause ausgestellte Kunstbesitz.

Objektinfo

Das ehemalige und historische Hotel liegt direkt am berühmten Kurpark von Bad Pyrmont gelegen. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich ein wunderschöner und im Art Nouveau Stil erbauter Saal und ein großzügiger Eingangsbereich. Die darauffolgenden 3 Etagen verfügen über insgesamt 48 Hotelzimmer mit jeweils einem Badezimmer. Die Zimmer verfügen teilweise über einen Balkon und haben unterschiedliche Größen. Somit wäre ein Umbau bis zu 21 Wohneinheiten möglich. Die Fenster, Teppen und ein Teil der Fassade sind Denkmalgeschütz und bringen somit ein einmaliges Flair in die Räumlichkeiten des Hotels. Das Objekt ist vollständig unterkellert und verfügt zudem noch über die Möglichkeit ein Restaurant wieder betreiben zu können. Der jetzige Besitzer hat das Hotel schon enterkernen lassen sodass diese Kosten für den neuen Eigentümer entfallen und ein schneller Start zum Umbau der Wohnungen möglich wäre.

Kontakt

Ihre Adresse

* Pflichtfelder

Sonstiges

Sie haben Interesse an der Immobiie oder benötigen noch weitere Informationen? Dann melden Sie sich gerne bei mir! Das Objekt kann nach Absprache übernommen werden. Ihr Ansprechpartner für die Immobilie ist Frau Borishanskaya Mobilnummer: 0176 8699 7568

Lage

Direkt am Kurpark gelegen, mitten im Zentrum der schönen Kurstadt Bad Pyrmont. Innerhalb von wenigen Gehminuten erreichen Sie: Ärzte, Apotheken, Einkaufsläden, Cafés, Restaurants, Banken sowie den Nah- und Fernverkehr. Bad Pyrmont liegt lediglich 70 Kilometer von der niedersächsischen Hauptstadt Hannover entfernt und die Entfernung zur schönen Rattenfänger-Stadt (und zugleich Kreisstadt) Hameln beträgt nur 20 Kilometer. Darüber hinaus ist der Standort Bad Pyrmont die Nummer Eins unter den niedersächsischen Staatsbädern und der Kurpark wurde zum schönsten in Deutschland gekürt und belegte im europäischen Vergleich als bester deutscher Teilnehmer Platz 5 bei dem Wettbewerb "Schönste Parks Europas“. Selbstverständlich wartet hier auch ein anspruchsvolles Kulturprogramm auf die großen und kleinen Besucher. Genannt sei an dieser Stelle beispielsweise das kleine Fest im großen Park und der Fürstentreff, zu dem die Gäste teilweise weit angereist kommen. Somit darf Bad Pyrmont mit seiner einzigartigen Wandelhalle den Vergleich zu den Kurstätten Europas keineswegs scheuen. Bad Pyrmont vereint eine optimale Lage mit wundervoller Landschaft, exzellenten Angeboten für Kur- und Wellness sowie anspruchsvolle Kulturprogramme. Besonders attraktiv: Der „Hyllige Born“ als zentrale Drehscheibe der Fußgängerzone sowie der Hauptalle mit dem Hotel Fürstenhof- dem älteste Badehaus der Welt und der schöne Wandelhalle. Diese entstand bereits im Jahr 1925 als repräsentative Konzert- und Wandelhalle für den Kurbetrieb.

Über den Anbieter

Postbank Immobilien GmbH

Mehr von diesem Anbieter finden sie hier.

Evelina Borishanskaya

Ihr Ansprechpartner

Frau
Evelina Borishanskaya

Tel.: 05151 9366-64
Fax:
E-Mail: fyn2ovjwpa@internetanfrage202.fioport.de

Adresse

eckhard.vogelsang@postbank.de

Postbank Immobilien GmbH

Hefehof 30
31785 Hameln

https://immobilien.postbank.de/hameln